Die neuen MAJA-Eiserzeuger für das Handwerk: ausgelegt auf bestmögliche Hygiene und praxisorientierten Anwendungskomfort

Was die Industrie-Scherbeneiserzeuger von MAJA in Sachen Hygiene zu bieten haben, steht jetzt auch bei den neuen Handwerksmodellen der Baureihe SAH zur Verfügung. Auch bei den kleinsten bei MAJA erhältlichen Modellen SAH 85 L und SAH 170 L mit 85 und 170 kg Eisleistung in 24 Stunden lässt sich jetzt die neuartige Verdampferwanne mit wenigen Handgriffen aus der Maschine entnehmen und gründlich von Hand und auch vollautomatisch reinigen.

Damit in der Produktion und zur Kühlung von Lebensmitteln stets hygienisch einwandfreies MAJA-Scherbeneis zur Verfügung steht, muss der Hygienezustand des Scherbeneiserzeugers regelmäßig überprüft werden. Denn Wasser kann mit der Zeit deutliche Spuren am Material hinterlassen: Je nach Qualität und Zusammensetzung des Leitungswassers kommt es in der Verdampferwanne, in Schläuchen und anderen Bauteilen zu mineralischen Ablagerungen und Biofilm, also ein idealer Nährboden für unerwünschte Keime. Schlimmstenfalls weist das Scherbeneis gefährliche Verkeimungen auf, untragbar bei der Brühwurstherstellung oder bei der Kühlung von Fisch und Feinkost. Deshalb sind regelmäßige Kontrollen und manuelles Reinigen des Eiserzeugers dringend zu empfehlen, um Hygienekontrollen mit gutem Gewissen entgegen zu treten.Bei allen MAJA-Scherbeneiserzeugern mit dem Label „HY-GEN protected“ ist die manuelle Reinigung im Handumdrehen erledigt. Dafür sorgt eine von A bis Z auf Hygiene ausgelegte Konstruktionsweise: Auch bei den kleinen Modellen ist die Verdampferwanne aus Kunststoff einfach zugänglich und im Nu heraus gezogen. Sie lässt sich kinderleicht von Hand säubern und anschließend ebenso rasch wieder einbauen. In der Verdampferwanne gibt es keine fest installierten Teile, die eine gründliche Reinigung erschweren und zur Hygienefalle werden können. Die Wasserversorgung innerhalb der Maschine, insbesondere die Art des Wasserzu- und –ablaufs und die eingesetzten Schläuche und Dichtungen sind DVGW-konform und so konzipiert, dass optimale Hygienevoraussetzungen herrschen.Doch auch wenn der Eiserzeuger Dank konstruktiver Vorteile sehr einfach und schnell zu reinigen ist, müssen hierfür regelmäßig Personal und wertvolle Arbeitszeit eingeplant werden. Wer in diesem Bereich Aufwand einsparen will und darüber hinaus noch die beruhigende Sicherheit der optimal ausgeführten gründlichen Reinigung schätzt, sollte auf jeden Fall die Möglichkeit einer automatischen Reinigung in Betracht ziehen. Beim Modell SAH 170 L gehört das zum Patent angemeldete Selbstreinigungssystem MAJA-SCS standardmäßig zur Maschinenausstattung. Bei der SAH 85 L kann es optional dazu bestellt werden.Bei der Entwicklung der neuen MAJA-Eiserzeugergeneration waren nicht nur Anforderungen für eine zeitgemäße Maschinenhygiene umzusetzen. Sondern der tagtägliche Umgang mit Scherbeneis sollte möglichst komfortabel gelöst werden. Das Ergebnis ist ein kompakter steckerfertiger Eiserzeuger, der direkt in einen fahrbaren Eisvorratsbehälter des Typs EV 50 produziert. Ca. 50 kg MAJA-Scherbeneis können in dem PU-isolierten Behälter aus Polypropylen auf einem fahrbaren Rolluntersatz aus Edelstahl hygienisch gelagert und bequem zum Einsatzort transportiert werden. Da die Behälter stapelbar sind, spricht nichts dagegen, gleich mehrere Vorratswagen im Betrieb einzusetzen. Richtig praktisch wird das Eishandling nämlich dann, wenn mehrere Wagen für den Wechselbetrieb zur Verfügung stehen. Das Hygienekonzept der MAJA-Scherbeneiserzeuger wurde im Rahmen der internationalen Handwerksmesse in München mit dem Bundespreis 2012 für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk ausgezeichnet.

Weitere Themen

SwiStick, das top speed...

SwiStick, das top speed Verschliess und...

Durchdachter Handwerkskutter

Die Landmetzgerei Lattner in Wermelskirchen...

Schnelle Messer fördern...

Neuer Kutter verbessert Fleischwaren-Qualität....

Strasser mit noch...

Die Fa. Strasser ist bereits seit Jahrzehnten als...

Hohe Leistung für kleine...

Der Hochleistungskutter K 40 Ultra von Seydelmann...